Home Termine Vorstand MiYC-Clubleben Regatten Ehrungen Törnberichte Schleibrücken Hafen Missunde Jugend Seewetter Seglerlinks Impressum

          Absegeln 2010
       der Jugendgruppe

Fotos: Andrea Johannsen  
  

Absegeln der Jugendgruppe des MiYC, Samstag, dem 16. Oktober 2010.

Die Jugendlichen trafen sich um 13.00 Uhr in der Marina Brodersby zum Absegeln. Wir waren insgesamt 13 Personen und wollten eine Regatta veranstalten und anschließend auf Schatzsuche gehen.

Es kam anders. Das Wetter spielte uns einen Streich. Freitag war Windstille und Sonntag auch. Am Samstag pustete der Wind uns so stark um die Ohren, dass wir nur mit zwei Booten die Regatta veranstalten konnten. Mats Johannsen als erfahrener, erfolgreicher Optisegler segelte gegen Broder Jensen und Jonas Wehlitz im Teeny. Leider war auch der Strom so stark, sodass wir den Wettkampf schon nach der ersten Runde abbliesen. Der Rest der Kinder war entweder im Beiboot oder auf unserer "Calluna".

Wir holten die Regattasegler auf unsere motorisierten Boote und machten uns auf den Weg zur Liebesinsel. Unser Beiboot mit 3 Mann Besatzung kämpfte sich durch die Wellen gegen den Strom an, gut gesteuert von Hannes. Allerdings kamen sie pitschenass bei der Liebesinsel an. Die restlichen Kinder fuhren mit der "Calluna" (einer LM23). Auf der Insel war ein Schatz versteckt. Dort angekommen setzten wir über und siehe da:
Wir fanden den Schatz!

Total durchgefroren und durchnässt kamen wir gegen 16.00 Uhr wieder in der Marina an. Dort machten wir noch die Boote fertig und eilten in die Tonne 98. Bei Currywurst und Pommes machten wir es uns gemütlich und erzählten die Geschichte, wie die Schlei entstanden ist. Nach Mats erhielten auch alle anwesenden Kinder einen Pokal.
Es war ein sehr schöner Nachmittag!
                                                                     Fausta Lüth, Jugendwart des MiYC
 
 

 

nach oben